Zusätzliches Geld für Kreative von VG Wort und VG Bild

Geld von der VG Wort für Autorinnen

Als Kreative schreiben wir Bücher und Zeitungsartikel, Webtexte und Blogbeiträge, wir schaffen Bilder und Designs und noch mehr. Wenn wir Nutzungsrechte verkaufen, erhalten wir Honorare von unseren Kunden. Parallel werden unsere Werke auch verliehen, kopiert und digital gespeichert – durchaus auch legal. Für diese und einige weitere Nutzungen können wir zusätzliche Tantiemen von der VG Wort erhalten, wenn wir unsere Werke dort melden.

Wie läuft das praktisch ab und was sollte man sonst noch wissen? Darum geht es am Dienstag, den 26. Januar 2021 um 19 Uhr in einer Online-Veranstaltung der Webgrrls, die auch für Nichtmitglieder offen ist. Über die VG Bild-Kunst informieren zwei Designerinnen, die VG Wort ist mein Thema. Ich erhalte seit fast 20 Jahren Tantiemen von der VG Wort für Zeitungs- und Fachartikel, Bücher und Webtexte. Seit 2019 bin ich als Journalistn auch Mitglied der VG Wort.

Die Veranstaltung findet in Zoom statt. Den Link findet ihr unten auf dieser Seite der Webgrrls.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.